Werde Mitglied
Deine Vorteile

Die besten Rezepte

Alles von A wie Apfelkuchen bis Z wie Zander...

Austausch in der Community

Bewerte und kommentiere die Rezepte anderer User...

und vieles mehr...

TOPFENBÄLLCHEN
© Marie-Michele

TOPFENBÄLLCHEN

zum Voten bitte einloggen
(16)
Mittel
45 Min

1) Die Butter mit dem Zucker und den Eiern schaumig rühren. Von der Vanilleschote das Mark herauskratzen, von der Zitrone die Schale abreiben. Vanilleschote, Zitronenschale und Rosenwasser unter die Buttermasse rühren.

2) Nach und nach den Topfen unter die Masse rühren, die Milch dazu geben und zuletzt das mit dem Backpulver vermischte Mehl unterheben.

3) Alles rasch zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Jeweils mit zwei angefeuchteten Teelöffeln etwas Teig abstechen, daraus Bällchen formen und die Topfenbällchen im ca. 160 ° heißen Öl portionsweise ca. 3 - 4 min. goldbraun frittieren. Zum Abtropfen die Bällchen auf Küchenpapier legen und noch warm in Zucker oder Zimtzucker wälzen.

4) Die Masse reicht für ca. 30 Bällchen, pro Portion nehme ich drei Bällchen.

5) Die Topfenbällchen entweder auf einem Fruchtspiegel oder mit Kompott servieren, eventuell mit Minze oder gehackter Zitronenmelisse verzieren.

zurück
Verfasser:
Marie-Michele
Rang 4
229420 Punkte
Marie-Michele
Mitglied seit: 01.04.2011
58 Rezepte

Zutaten

fürPortionen
auf Einkaufsliste schreiben
Zutaten zur Einkaufsliste hinzugefügt
benötigt wird
  • 50 g Butter weich
  • 100 g Backzucker
  • 4 Eier
  • 1 Vanilleschote
  • 2 EL Rosenwasser
  • 1 Zitrone unbehandelt
  • 250 g Magertopfen
  • 3 EL Vollmilch
  • 1 Pkg Backpulver
  • 350 g Mehl
  • Öl zum Frittieren
  • Zucker
  • Zimt zum Wälzen

Rezeptoptionen

Weinempfehlung

Skoff Walter Zweigelt

Österreich, 0,75 l
frisch & fruchtig
nur 8,49 Euro